Kunterbunt

„Ich habe letzte Nacht von meiner Arbeit geträumt.
Werde nachher erst mal vier Überstunden aufschreiben“

Das elfjährige Besucherkind: „Ich frag‘ Mama immer,
ob ich bei einer Freundin übernachten darf, nicht schlafen.
Dann mach‘ ich schon mal keine falschen Versprechungen.“
Das kann ja heiter werden.

Jeder, der mal versucht hat, seinem Kind selbstständiges Zähneputzen beizubringen,
weiß, warum Mutter Natur sich entschieden hat, die ersten Zähne komplett auszutauschen.

Wenn ich zehn Personen ohne Zuschauer gegeneinander sprinten sehen will,
muss ich kein Olympia schauen,
sondern öffne einfach Kasse 4.

Der Eiswagen, der einmal pro Woche auf dem Firmengelände vorfährt,
ersetzt bei uns die Brandschutzübungen.
Alle Mitarbeiter verlassen geordnet das Gebäude.